B-Achse hydrostatisch

B-Achse mit Direktantrieb

Die konsequente Weiterentwicklung hydrostatischer Führungssysteme.

KELLENBERER lanciert eine neue hochpräzise B-Achsen-Generation mit einem, für Universal - Rundschleifmaschinen einzigartigem Konzept. Eine vollwertige NC - Achse mit vorgespannter hydrostatischer Führung und einem Direktantrieb steigert das Potential für das universelle Rundschleifen.


KEL-VARIA und KEL-VERA mit neuer B-Achse

Die über 20-jährige Erfahrung in der Entwicklung und dem Bau von hydrostatischen Längsführungen sind bei KELLENBERGER in die neue hydrostatische B-Achse eingeflossen und erweitern die erfolgreichen Baureihen KEL-VARIA und KEL-VERA um ein zukunftsträchtiges Feature.

Die vorgespannte Hydrostatik ist die Basis für höhere Genauigkeit und Oberflächengüte. Schritte von 0,0001Grad lassen sich problemlos verfahren und verleihen der Maschine ’Messmaschinengenauigkeit’. Die Positioniergenauigkeit von unter einer Winkelsekunde lässt eine vergleichbare Positionierung der Schleifscheiben wie mit den linearen X- und Z-Achsen zu.

Mit einer hohen Steifigkeit lassen sich Komplettbearbeitungen optimieren und die Produktivität steigern. Die hohe Positioniergenauigkeit verbessert die Massgenauigkeit speziell in Fällen, bei denen nach dem Schwenken nicht abgerichtet werden kann wie beispielsweise beim Einsatz von der CBN – oder Diamantscheiben.

Der Direktantrieb ist verschleissfrei und lässt hohe Verfahrgeschwindigkeiten zu. Die Zeit für den Werkzeugwechsel wird massiv reduziert und minimiert dadurch die Nebenzeiten. Das Antriebsystem lässt für die Zukunft auch neue Anwendungsmöglichkeiten, zB. im Bereich der simultanen Bearbeitung zu.


Technische Daten
Drehzahl: 30 min.-1 (1 Sek. / 180°)
kleinster Positionsschritt: 0,0001°
Positioniergenauigkeit: < 1“
Klemmung: Bearbeitung in geklemmtem und ungeklemmten Zustand
Schwenkbereich: 240°

Aufbau

Hydrostatische Führung

  • Die hydrostatische Führung verfügt über eine exzellente Dämpfung und bestimmt im Wesentlichen die Oberflächenqualität.
  • Die reibungsarme Führung erlaubt höchste Genauigkeiten.
  • Die Steifigkeit ist höher als bei vergleichbaren Wälzführungen und führt zu einer Verbesserung der Produktivität.
  • Dank konstanten Eigenschaften ist Prozesssicherheit über die gesamte Lebensdauer garantiert.
  • Die verschleissfreie Führung erhöht die Betriebssicherheit und reduziert die Unterhaltskosten.

Direktes Antriebssystem
  • Der Antrieb über einen wassergekühlten Hightorquemotor garantiert ein hohes Drehmoment.
  • Ein hochauflösender Drehgeber garantiert höchste Genauigkeit. Der Drehgeber ist im absoluten Messsystem der Maschine integriert und benötigt keine Referenzierung.
  • Mit dem Direktantrieb und der reibungsarmen Führung verfügt die B-Achse über Spielfreiheit im Antriebsstrang und lässt mit der hohen Steifigkeit die Antriebe dynamischer anzusteuern.
  • Die Verschleissfreiheit garantiert die Positionierfähigkeit über die gesamte Lebensdauer.

Klemmung
  • Die B-Achse kann in jeder Position verzugsfrei geklemmt werden.
  • Die grosszügig dimensionierte Klemmung garantiert ein hohes Klemmmoment.



Neue B-Achse zusammengefasst

Mit der neuen Ausführung ist es KELLENBERGER gelungen, das Prinzip der hydrostatischen Führungen erfolgreich auf weitere Achsen auszuweiten. Die Positioniergenauigkeit ist mit einer linearen Achse vergleichbar, somit können Korrekturen über kleinste Inkremente vorgenommen werden. Das neue Konzept erlaubt auch eine Bearbeitung ohne zu klemmen und lässt die Möglichkeit neuer Bearbeitungsstrategien offen!

Dank modernster Technik zu fairen Konditionen bietet die neue B-Achse dem Kunden Wettbewerbsvorteile und eine wirtschaftliche sowie zuverlässige Lösung für prozesssichere Produktionen.