LB

Baureihe LB mit 1 WZ-Revolver

Die LB-Modelle in 5 Baugrößen sind schon legendäre Bestseller für universelle Drehteile bis zur Komplettbearbeitung, bei den kleineren Modellen auch mit optionaler Y-Achse und Gegenspindel. Geschabte großzügige Flachführungen und Antriebe mit hohem Drehmoment sind seit Jahrzehnten bewährt, die Anwender sind begeistert von der hohen Präzision und Dauergenauigkeit. Die idealen Universalmaschinen für alle Anwendungen.

Für Einzelteilfertigung bis mittlere Losgröße.

Serienmäßige Komfortausstattung

  • 17" Farb-LCD TFT (1024 x 768) mit 3-D-Farbgrafik als Touch Screen/Panel mit Schutzfolie und PDA-Stift
  • Zweites Betriebssystem Windows XP für Bedienung und Datenkommunikationoffen und
    frei nutzbar für XP-kompatible Anwendungen
  • Dialog-Programmierung "Advanced One-Touch-IGF" mit autom. Arbeitsplanerstellung
  • Werkzeugüberwachungssystem für Standzeit und Bruch
  • Werkzeugmesseinrichtung als Einrichthilfe für normale Spannfutter
    (nicht für vergrößerte Spindel Ø 150/11 mm und bei Einsatz Futter Ø 250 mm nur ohne Backen)
  • Teileprogrammspeicher 2 GB, max. Länge einzelnes Teileprogramm 2 MB
  • Maschinenmanagement MacMan mit integrierter BDE (Betriebsdatenerfassung)
  • 2 Anschlüsse USB 2.0 am Bedienpult
  • Schnittstelle Ethernet/LAN mit Browser und DNC-T1 für Programmübertragung
  • Reduzierung maschinenbedingter Nebenzeiten
  • Harmonische Drehzahlschwingung durch periodische Drehzahländerung
  • Vorbereitet zur Ferndiagnose während Garantiezeit
  • NC-Reitstock

... und vieles mehr als Standard ...

Ausbaustufen:

  • Angetriebene Werkzeuge / C-Achse
  • Y-Achse (LB2000II / LB3000II / LB4000II / LB35III)
  • Synchronisierte Gegenspindel / W-Achse (LB2000II / LB3000II / LB4000II)
  • In-Prozess-Messen / Externes Messen
  • Hartdreh-Ausführung
  • Selbstzentrierende Lünette
  • Automatisierung / Handhabungssysteme