Multus U

Mit Dreh- Frässpindel oben und Revolver unten

 

Spitzenklasse für die prozessintensive Komplettbearbeitung kleiner bis großer Losgrößen: Die erstklassigen Dreh-Fräszentren in Fahrständer-Bauweise der MULTUS U Serie genügen selbst höchsten Ansprüchen. Auch Simultan- und Synchronbearbeitung sind dank der Gegenspindel und dem unteren Werkzeugrevolver, die bei Bedarf eingebaut werden können, kein Problem. Die großzügigen Verfahrwege und die leistungsstarken Spindelantriebe eignen sich selbst für komplexe Anwendungen bis hin zur simultanen 5-Achsen-Bearbeitung. Umfangreiche Hochgeschwindigkeitsfunktionen garantieren zeiteffiziente Abläufe. Das bewährte Collision Avoidance System gehört innerhalb der MULTUS U Serie zur Standardausstattung. Für optimale Bedienbarkeit sorgen die neueste OSP Steuerungsgeneration sowie der 19“ Touch Screen mit ergonomisch optimiertem Bedienpanel.

 

Je nach Ausbaustufe für kleine bis große Losgrößen.