VM 110


VOUMARD VM 110

Universelle Innen- / Aussenrundschleifmaschine für kleine und mittlere Werkstücke

ALLGEMEINE EIGENSCHAFTEN

Die VOUMARD VM 110 ist eine universell einsetzbare Innen- und Außenrundschleifmaschine, die gleichermaßen für die Einzelteilbearbeitung wie für die Serienfertigung von Werkstücken mit kleinen und mittleren Abmessungen geeignet ist.


Typische Anwendungsgebiete sind die Bearbeitung von Einzelteilen zur Herstellung von:

  • Hydraulikkomponenten
  • Kugellager
  • Kraftstoff-Einspritzsystemen


Maximale Werkstückgröße*
Ø 120 x 80 mm
* Abhängig von der Maschinenkonfiguration



KUNDENNUTZEN

Die VM 110 hat den geringsten Platzbedarf und ist ideal für kleine und mittelgroße Werkstücke in Produktionsumgebungen mit kleinen oder größeren Stückzahlen.

Hohe Anlageneffizienz und geringe Gesamtkosten

  • Verbesserte Effizienz durch:
    - Speziell entwickelte und innovative Lösungen für automatisches Laden und Entladen von Werkstücken
    - Messvorgänge vor, während und nach dem Schleifen

  • Erhöhte Präzision – mehrfaches Innen- und Außenschleifen in einer einzigen Aufspannung

  • Kurze Einrichtzeit – optimale Ergonomie und spezielle Software ermöglichen leichtes Einrichten und Wechseln von Werkzeugen

  • Reduzierte Gesamtzykluszeit – kombiniertes und simultanes Innen- und Außenschleifen

  • Weniger Ausschuss – geringste Fertigungstoleranzen und höchste Wiederholgenauigkeit durch hervorragende Steifigkeit des Maschinenbettes

  • Bessere Verfügbarkeit – minimaler Wartungsaufwand und zuverlässige Komponenten senken den Zeitverlust durch Stillstand drastisch


AUSRÜSTUNG

  • Wahlweise Spindelrevolver mit bis zu 4 Schleifspindeln (für maximale Flexibilität) oder parallele Anordnung von zwei Spindeln auf einem gemeinsamen Spindelstock (für maximalen Durchsatz) zur Durchführung mehrerer Innen- und Außenschleifoperationen mit verschiedenen Werkzeugen in einer Aufspannung

  • Hochgenaue X- und Z-Achsen

  • Manuelle oder numerisch gesteuerte B-Achse zum Schwenken des Werkstückspindelstockes für das Kegelschleifen

  • Werkstückspindelstock wahlweise mit Spannfutter oder Vorrichtung für das Centerless-Schleifen

  • Auswahl an verschiedenen Abrichtwerkzeugen für konventionelle und CBN-Schleifscheiben

Manuelle Beladung:

  • Automatische Beladung mit 2-Hebelladevorrichtung
  • Portallader
  • Roboter

STEUERUNG

Fanuc CNC mit angepasster VOUMARD Bedienoberfläche

  • Offline Programmerstellung auf externem PC zur Minimierung der unproduktiven Nebenzeiten

  • Fernwartungsoption zur schnellen Fehleranalyse bei Maschinenstörungen




TECHNISCHE DATEN

Zu schleifende Innendurchmesser

bis 150 mm

Maximale Abmessungen der Werkstücke

a) im Futter von Hand beschickt
b) im Futter automatisch beschickt
c) im Centreless

160 x 80 mm
120 x 80 mm
160 x 50 mm

Spannfutter-Ausrüstung

Aussen Ø max. des Futters
max. Gewicht Werkstück und Spannwerkzeug
Programmierbare Drehzahlen
Achsiale Spannkraft

250 mm
50 daN/100 mm
0 ÷ 1500 min-1
600 daN

Achsen X und Z

verfügbarer Hub X
verfügbarer Hub Z
Auflösung
max. Geschwindigkeit

220 mm
300 mm
0,1 μm
20 m⋅min-1

Spitzenhöhe

über werkstücktisch
über Schleiftisch

130 mm
245 mm

Gewicht

ca. 2800 kg

Die Angaben können jederzeit und ohne Voranmeldung geändert werden.